Neuigkeiten aus dem Vereinsleben

Allgemeines von Werner Freier

Ein schönes Turnier in den Sommerferien gefällig? Dann sind die Vellmarer Schachtage eine gute Adresse. Schöner Turniersaal, gutes Catering und viele Teilnehmer (auch international) sind die Visitenkarte des Turniers in Vellmar - einem Vorort von Kassel. Einige Hildesheimer haben sich dort schon angemeldet: Werner, André W., Lobosch und Eike werden dort in den verschiedenen Kategorien starten. Da besteht bestimmt noch die Möglichkeit sich einzuklinken. Ich freue mich schon darauf. Link zur Turnierseite findet ihr Opens external link in new windowhier...

Weiterlesen
Jugend von Werner Freier

Die jüngste Mannschaft des Turniers kam vom Hildesheimer Schachverein und diese Mannschaft hatte es in sich. Nikita, Eike, Lobosch und Kai Erik zeigten sich von ihrer besten Seite. Sie mussten nur die Mannschaft aus Schöningen an sich vorbeiziehen lassen, die im Durchschnitt jedoch fünf Jahre älter waren. Wo sind unsere Jungs in fünf Jahren?

Insgesamt zeigten auch die anderen Teams starke Leistungen. Die U-14 spielte nicht so konsequent durch. Die Mannschaft musste immer wieder ersatzgeschwächt antreten. Samuel, Vinh, Felix und Steffen schafften Platz 4.

Manuel, Felix S., Leon und Timo...

Weiterlesen
Jugend von Werner Freier

Am 11. Juni ging die Juniorenmeisterschaft 2016 zu Ende. Bekannte Gesichter und neue Sterne am Schachhimmel gab es zu bewundern. Bekannt: André gewinnt immer mehr an Spielstärke. Er wurde nicht nur Jahrgangsgruppensieger, sondern er beendete das Turnier ohne auch nur einen halben Punkt abzugeben. Bravo! Pech hatte diesesmal Felix W., der den Titel nur wegen er schlechteren Feinwertung verpasste. Na, vielleicht klappt es nächstes Jahr besser. Manuel, ein Senior unter den Junioren, gewann seinen ersten Titel. Auch Spätstarter können noch was erreichen. Und, nicht zu vergessen, Khoa. Ein Talent,...

Weiterlesen
Allgemeines von Andre Wiege

Am Wochenende 18.06. und 19.06. sind gleich 8 Hildesheimer über der Stadtgrenze im Einsatz.

Am Sonntag reisen Andreas Hartmann, Helge Verhoef und Max Raimann zu der 7ten niedersächischen Landesmeisterschaft in Schach960 nach Lehrte.

Opens external link in new windowhttp://www.sk-lehrte.de/announcements/NSV-Schach960-EM.pdf

Parallel dazu gehen Dirk Ermel, Bernhard Hoffmann und Stephan Brandes bei einem Schnellschachturnier in Salzgitter an den Start.

http://www.schachvereinigung-salzgitter.de/blog/2016/02/10-salzgitter-schnellschach-turnier-am-sonntag-19062016/

Wer Interesse hat, auch dran teilzunehmen, soll sich...

Weiterlesen
Vereinsturniere

Am 3. Juni fand das erste Turnier der Hildesheimer Blitzserie im Jahr 2016 statt. Mit 17 Teilnehmern war es sehr gut besucht.

Am Ende konnte sich Stephan Brandes sicher gegen das Teilnehmerfeld behaupten und wurde mit 14 Punkten Turniersieger. Den 2. und 3. Platz teilen sich Axel Janhoff und Dirk Ermel, die beide 12,5 Punkte und 82,25 Sonneborg-Berger-Punkte erreichten.

Opens internal link in current windowZum Ergebnis...

Weiterlesen
Vereinsturniere

Am Freitag (3. Juni) startet die Hildesheimer Blitzmeisterschaft 2016. Es werden dieses Jahr nur 5 statt wie sonst 6 Turniere gespielt, weil am ersten Freitag im August das Sommerfest stattfindet.

Opens internal link in current windowZur Ausschreibung...

Weiterlesen
Vereinsturniere

Im Qualifikationsturnier sind die ersten beiden Runden gespielt. Darüber hinaus sind zahlreiche Partien vorgeholt worden. Es führt im Moment Peter Behrends mit 6,5 Punkten aus 9 Partien. Dahinter folgen Werner Freier mit 5,5 aus 7,Uwe Engwicht mit 5,5 aus 8 und Andreas Hartmann mit 5,5 aus 9.

Im Meisterturnier liegt zur Zeit Rüdiger Schmoldt vorne mit 5 Punkten aus 10 Partien. Auf Rang zwei folgt Bernhard Hoffmann mit 4,5 aus 8. Dritter ist Dirk Ermel mit 4 aus 6.

Opens internal link in current windowZur Übersicht...

Weiterlesen
Jugend von André Wiege

Im heutigen Training wurde noch mal fleißig Damenindisch geübt. Helge hat sich die Zeit genommen um gegen die U-20 Mannschaft Simultan zu spielen. Dafür noch mal herzlich Dank. Das ist nicht selbstverständlich! Andre, Dominik, Stephan und Vinh haben sich dem Landesliga Spieler gestellt. Alle sind gut aus der Eröffnung gekommen und versuchten ihre Pläne im Mittelspiel durch zusetzen. Vinh geizte nicht mit Feuer brannte ein richtiges Feuerwehr ab. Eine taktische Finesse jagte die Nächste. Der Favorit hing taumelt in den Seilen. Vinh musste nur noch den Gnadenstoss ansetzen. Aber wie es dann...

Weiterlesen

Weitere Berichte

2. Mannschaft

So durchdringend, wie der Blick von Curd Jürgens in dem Filmklassiker "Schachnovelle", so wollen wir unsere Gegner anschauen. Sie sollen das "Weiße in unseren Augen" sehen, denn wir haben in dieser Saison Aufstiegsambitionen. Teamgeist ist gefragt. Auf dem Vereinsfest werden wir beginnen und dann werden wir unsere Tradition in der Lechstedter Obstweinschänke fortsetzen. Jungs: können wir das schaffen - Ja, wir schaffen das!

Weiterlesen
1. Mannschaft von Werner Freier

Wir freuen uns auf die nächste Saison. Gleich zu Beginn geht es gegen einen großen Namen: Hannover 96. So mancher unserer Vereinsspieler muss sich dann doch fragen, ob er den Fanschal an diesem Tag nicht besser zu Hause lässt.

Weiterlesen
Allgemeines von vom Nordhessen

Tja Leute, wer sagt Schach wäre ein Sport für Weicheier, der irrt!

Unter Einsatz meines Lebens, meiner Gesundheit und meiner alten müden Knochen, musste ich alles dafür tun um die Meute der Hildesheimer Schachjugend in Verden bei Laune zu halten. Neben Schach, musste ich mich auch dem Fußball spielen und dem Airhockey hingeben. Während ich im Airhockey der Champ war, musste ich im Fußball leider die Froschschenkel von mir strecken! Denn auch in Verden- liegt ja bekanntlich im Bremer Speckgürtel (der bei mir übrigens purzelt)- herrschen die Gesetze der Schwerkraft.

Oder war vielleicht doch...

Weiterlesen
Jugend von Nordhesse

 

Gute Stimmung und mehr Punkte als erwartet konnte man aus Verden mit nach Hause nehmen, dank der guten Vorbereitung durch den Vereinstrainer Friedmar Schirm. Unser besonderer Dank gilt Kalle, der die Jugendlichen begleitet hat.

Anreise und der erste Spieltag    (Mi/Do 28/29.05.2014)

Schon die Hinreise war ein „Akt für sich“, neben Regen, Regen, Regen war da noch Stau, Stau, Stau. Aber gute Autofahrer – z.B. Nordhessen – finden immer Ihren Weg. Nachdem wir nach 2 Stunden Reisezeit ankamen, ging es gleich zum Abendessen bzw. für mich zur Betreuerbesprechung. Der Abend war noch gesellig,...

Weiterlesen
Allgemeines von Martin Sokor

Auch dieses Jahr fand in Bockenem über Christi Himmelfahrt wieder das Wilhelm-Werner-Gedächtnisturnier statt. Insgesamt kämpften 26 Teilnehmer aus 9 Schachvereinen um die Meisterkrone. Für das vom Schachclub Bad Salzdetfurth ausgerichtete Turnier waren 5 Tage angesetzt, wobei an 2 Tagen doppelrundig gespielt wurde. Das verlangte den Spielern konditionell und mental einiges ab. Als Favoriten wurden die Deutsche Meisterin der U14 Fiona Sieber vom ESV Rot-Weiß Göttingen gehandelt, gefolgt von Mario Seifert (Plesse Bovenden) und Rüdiger Schmoldt (Hildesheimer SV). Fiona Sieber konnte ihrer Rolle...

Weiterlesen
Jugend von Marco Sommer

 

Marco Sommer berichtet von seinem Einsatz am 1.6.14. An diesem Tage begleitete er die U-10 und eine Mixed-Mannschaft nach Bad Harzburg: 01.06.2014, morgens 7:50 Uhr in der schönen Nordstadt. Piep, piep, piep, piep. Mist, hätte ich gestern Abend besser nach dem Akku geschaut… Naja, Kids haben immer Mobiltelefone dabei. Auf zum Bahnhof – Ratsch, Rums. Was macht die Tasche auf dem Boden und wer oder was will nicht, dass ich aus dem Haus gehe? Fragen über Fragen mit denen ich mich beschäftigen kann, wenn ich wieder zurück bin. Erstmal den Tascheninhalt aufsammeln und ab zum Bahnhof. Dort...

Weiterlesen
Allgemeines

Der Vorstand des Hildesheimer Schachvereins wünscht allen einen guten Rutsch in neue Jahr und eine Verbesserung von 100 DWZ Punkten.

Weiterlesen
Jugend von Uschi u. André schano

Vom Donnerstag , den 3.10.2013 bis Sonntag, den 6.10.2013 fand in Osterode die BJEM (Bezirksjugendeinzelmeisterschaft) in den Altersklassen U10 bis U18 statt. Das erste Abenteuer der Veranstaltung war das Finden der Örtlichkeiten. Das Turnier fand in den Räumlichkeiten einer alten Weberei statt, ganz versteckt in einem Randgebäude der alten Fabrikanlage. Da nicht alle Altersklassen genügend Teilnehmer hatten,wurden die Einzelturniere in zwei Teilturniere zusammen gefasst, die im Schweizer System ausgetragen wurde. 

Eike war der einzige Teilnehmer in seiner Altersklasse, so dass ihm im...

Weiterlesen
Jugend von Werner Freier

Durch einen Stau auf der Autobahn kam der Zeitplan schon ein bisschen in Verzug, aber um 11:30 startete die LMM.

Unser Team in der ersten Runde mit Nubar, Stephan, Eike und Felix gegen Aurich. Brett 2 und 4 bekommen in der ersten Runde eine Italienische Eröffnung mit 4. c3 vorgesetzt. Diese Eröffnung ist unseren Jungen noch nicht so geläufig. Stephan verliert in der Eröffnung einen Springer, Felix steht gedrückt (12:10).

12:42. Die erste Runde ist zu Ende. Für Stephan war nichts mehr zu holen. Sein Gegner ließ nichts mehr zu. Nubar stand lange Zeit auf Remis. Zum Schluss spielte er auf...

Weiterlesen