Berichte aus den Jugendturnieren

Jugend von Ana Hintze

Etwas besonderes war der GM Besuch im Van der Valk Hotel am 25.06. der uns für die Schachjugend gleichzeitig ein "open-end" Rahmen im Schachverein ermöglichte, da wir ausnahmesweise den Verein den ganzen Abend für uns hatten. Das machten wir uns doch zunutze für einen XXL Jugendabend !! Neben der Möglichkeit eines Besuchs und persönlichen Treffens  mit GM Vlastimil Hort zu Beginn der Veranstaltung im Hotel, die Sören und Nicolas nutzen, beriefen wir unsere diesjährige Jugendversammlung ein.

Und nach dem langen online Training und der turnierlosen Zeit sollte es nun endlich auch hier im...

Weiterlesen
Jugend von Ana Hintze

Am 25.06. fand die Jugendversammlung unserer Schachjugend im Schachverein statt. 17 unserer stimmberechtigten Kinder und Jugendlichen nahmen an der Versammlung teil, in deren Rahmen auch der neue Jugendsprecher gewählt wurde, der Nikita nach zwei Jahren Amtszeit ablöst. Nach einer kurzen gegenseitigen Vorstellungsrunde und Klärungen zu Vorteilen und Möglichkeiten eines Jugendsprechers und Engagement im Schachverein konnte es zur Wahl kommen. Zur Stimmabgabe berechtigt waren alle unsere U-20 Mitglieder. Zwei Kandidaten standen zur Jugendsprecherwahl bereit, die Wahl konnte Felix Wrede für sich...

Weiterlesen
Jugend von Ana Hintze

Auch in der Jugend tut sich etwas ! Wir begrüßen Till Justus und Hanna Leja als neue Mitglieder in der Schachjugend und freuen uns, dass ihr dabei seid !

Weiterlesen
Jugend von Ana Hintze

Die Truppe rund um Niklas trainiert bereits zum 3. mal wieder offline - auch dieses mal outdoor, was sich bei dem Wetter anbietet. Aber durch die vielfältigere Nutzungsmöglichkeit lässt sich das Training flexibel und wetterunabhängige draußen und drinnen gestalten.

Fieberhaft haben sich alle Beteiligten im Schachjugendbereich zusammengesetzt, per Skype konferiert, Hygienekonzepte erarbeitet , Anmeldelisten erstellt, besprochen und ausgetauscht - so dass das Jugendtraining endlich wieder im richtigem Face-to-Face Modus stattfinden kann. Richtig lebendig wird es dann wieder, wenn ab kommender...

Weiterlesen
Jugend von Ana Hintze

Endlich ! Darauf haben viele gewartet , für einige U18 Jugendliche der Anfänger Gruppe unter den Fittichen von Niklas Rowohl konnte nun gestern starten: Outdoor Training mit den U18 Jugendlichen ist wieder möglich und nachdem letzte Woche das Wetter noch zu unsicher blieb, konnte gestern gestartet werden. Auch ein Jugendlicher, der sich unseren Schachverein anschauen möchte, war unter der Truppe dabei. 

Weiterlesen

Weitere Berichte aus dem Jugendschach

Allgemeines

Der Vorstand des Hildesheimer Schachvereins wünscht allen einen guten Rutsch in neue Jahr und eine Verbesserung von 100 DWZ Punkten.

Weiterlesen
Jugend von Werner Freier

Was die Champions-League im Fussball kann, dass kann unsere Jugend VM auch. Es geht nun nämlich aus der Gruppenphase in die KO-Phase.

Gruppe A: André ist durch. Dominik und Tolga kämpfen noch um den zweiten Platz.

Gruppe B: Artur und Hasan sind durch. Es fragt sich nur noch, wer wird Erster und wer wird Zweiter

Gruppe C: Ist beendet. Albert wurde hier überlegen Erster.

Weiterlesen
Jugend von Werner Freier

Die Fahrt lief ohne besondere Vorkommnisse. Es wurden reichlich Witze erzählt. Vor uns biegt Braunschweig in die Zufahrt zur Jugendherberge ein. Der Titelverteidiger. Sie sollten, genauso . wie Spanien bei der Fußball WM im Turnier unter die Räder kommen. Einchecken. Turnierbeginn. Erste Runde gegen Nordhorn-Blanke. Die U-10 wird einen Gegner testen, den unsere Erste in der kommenden Saison auch vorgesetzt bekommen wird. An Brett 1 wird es zur Standortbestimmung für Eike, der gegen den NDS-Vizemeister Sven ter Stal spielen muß (DWZ 1200). 11:25: Die Begegnung ist 10 Minuten alt. Eike´s...

Weiterlesen
Allgemeines von Daniel Bäcker u. Werner Freier

Am 22.6 fand im Medicinum (Bäckerei Mannamia) um 10 Uhr die 3. Runde vom HarzCup statt. Die U-10 Mannschaft mit Eike, Tristan, Nikita und Can spielte gegen das HiSV-Mixed Team mit Leon, Jannes, Harvey und Lewis. Alle konnten es kaum erwarten, die Partie zu beginnen. Kurz nach 10 Uhr war es dann soweit: Die Spieler mit Weiß eröffneten die Runde meist mit e4. Aber auch d4-Eröffnungen kamen auf´s Brett. Natürlich wurde wieder zu schnell gespielt. Nach nur fünf Minuten hatten fast alle schon ihre ersten zehn Züge hinter sich. Lob an Can und seinen Gegner Lewis. Beide spielten äußerst langsam und...

Weiterlesen
Jugend von Nordhesse

 

Gute Stimmung und mehr Punkte als erwartet konnte man aus Verden mit nach Hause nehmen, dank der guten Vorbereitung durch den Vereinstrainer Friedmar Schirm. Unser besonderer Dank gilt Kalle, der die Jugendlichen begleitet hat.

Anreise und der erste Spieltag    (Mi/Do 28/29.05.2014)

Schon die Hinreise war ein „Akt für sich“, neben Regen, Regen, Regen war da noch Stau, Stau, Stau. Aber gute Autofahrer – z.B. Nordhessen – finden immer Ihren Weg. Nachdem wir nach 2 Stunden Reisezeit ankamen, ging es gleich zum Abendessen bzw. für mich zur Betreuerbesprechung. Der Abend war noch gesellig,...

Weiterlesen
Jugend von Marco Sommer

 

Marco Sommer berichtet von seinem Einsatz am 1.6.14. An diesem Tage begleitete er die U-10 und eine Mixed-Mannschaft nach Bad Harzburg: 01.06.2014, morgens 7:50 Uhr in der schönen Nordstadt. Piep, piep, piep, piep. Mist, hätte ich gestern Abend besser nach dem Akku geschaut… Naja, Kids haben immer Mobiltelefone dabei. Auf zum Bahnhof – Ratsch, Rums. Was macht die Tasche auf dem Boden und wer oder was will nicht, dass ich aus dem Haus gehe? Fragen über Fragen mit denen ich mich beschäftigen kann, wenn ich wieder zurück bin. Erstmal den Tascheninhalt aufsammeln und ab zum Bahnhof. Dort...

Weiterlesen
Allgemeines

Der Vorstand des Hildesheimer Schachvereins wünscht allen einen guten Rutsch in neue Jahr und eine Verbesserung von 100 DWZ Punkten.

Weiterlesen
Jugend von Uschi u. André schano

Vom Donnerstag , den 3.10.2013 bis Sonntag, den 6.10.2013 fand in Osterode die BJEM (Bezirksjugendeinzelmeisterschaft) in den Altersklassen U10 bis U18 statt. Das erste Abenteuer der Veranstaltung war das Finden der Örtlichkeiten. Das Turnier fand in den Räumlichkeiten einer alten Weberei statt, ganz versteckt in einem Randgebäude der alten Fabrikanlage. Da nicht alle Altersklassen genügend Teilnehmer hatten,wurden die Einzelturniere in zwei Teilturniere zusammen gefasst, die im Schweizer System ausgetragen wurde. 

Eike war der einzige Teilnehmer in seiner Altersklasse, so dass ihm im...

Weiterlesen
Jugend von Werner Freier

Durch einen Stau auf der Autobahn kam der Zeitplan schon ein bisschen in Verzug, aber um 11:30 startete die LMM.

Unser Team in der ersten Runde mit Nubar, Stephan, Eike und Felix gegen Aurich. Brett 2 und 4 bekommen in der ersten Runde eine Italienische Eröffnung mit 4. c3 vorgesetzt. Diese Eröffnung ist unseren Jungen noch nicht so geläufig. Stephan verliert in der Eröffnung einen Springer, Felix steht gedrückt (12:10).

12:42. Die erste Runde ist zu Ende. Für Stephan war nichts mehr zu holen. Sein Gegner ließ nichts mehr zu. Nubar stand lange Zeit auf Remis. Zum Schluss spielte er auf...

Weiterlesen