Terminkalender

Training mit dem Schachpanda

Thema: Spiel mit und gegen den Isolani

Neuigkeiten aus dem Vereinsleben

Training mit dem Schachpanda

Thema: Spiel mit und gegen den Isolani

Weitere Berichte

Jugend von Ana Hintze

Die Truppe rund um Niklas trainiert bereits zum 3. mal wieder offline - auch dieses mal outdoor, was sich bei dem Wetter anbietet. Aber durch die vielfältigere Nutzungsmöglichkeit lässt sich das Training flexibel und wetterunabhängige draußen und drinnen gestalten.

Fieberhaft haben sich alle Beteiligten im Schachjugendbereich zusammengesetzt, per Skype konferiert, Hygienekonzepte erarbeitet , Anmeldelisten erstellt, besprochen und ausgetauscht - so dass das Jugendtraining endlich wieder im richtigem Face-to-Face Modus stattfinden kann. Richtig lebendig wird es dann wieder, wenn ab kommender...

Weiterlesen
alles von Werner Freier

10.10., 21.11., 12.12.,16.01.22, 06.02.,60.03., 20.03., 08.05., 22.05.

Weiterlesen
Allgemeines von Werner Freier

Durch die plötzlichen Lockerungen wird die Vereinsmeisterschaft aus dem Dornröschenschlaf geweckt. Wer in die Endrunde will muss im Hauptturnier nach Runde 6 unter den vier bestplatzieren Hildesheimern sein. Dafür gibt es nicht mehr so viele Termine. Also: mitspielen und durchstarten.

Weiterlesen
alles von Werner Freier

Es waren widrige Umstände: nur Außensport erlaubt und Nieselregen. Aber das hält den Hildesheimer Schachverein nicht auf sein Vereinsleben wieder aufzunehmen. Zuerst, gegen 18:00 mit zwei Gruppen Jugendlichen. Hier auch wieder neue Gesichter, die von Ana persönlich begrüßt werden. Niklas unterrichtet mit stoischer Ruhe.

Dann Erwachsenenschach. Stephan ist über 100 Km angereist, Marco über 50. Das ist Einsatz. Dann kommt der Trainer. Alexander, wie immer hervorragend vorbereitet. Seine zentralen Botschaften: Züge des Gegners antizipieren. Bähr´sche Regel, Fernoposition. Das Thema werden wir...

Weiterlesen
alles von Werner Freier

Die Hildesheimer Allgemeine Zeitung hat einen wirklich sehr lesenswerten Artikel zu unserem Jubiläum geschrieben. Am 15.5.21 ist der erschienen und über das Archiv des Online Papers abrufbar.

Weiterlesen
Allgemeines von Werner Freier

Wir konnten Alexander Bangiev für eine Trainingseinheit zum Thema "Bauernendspiel" gewinnen.

Alexander ist ein erfahrener Trainer der Bereits zu Zeiten der Sowjetunion als Jugendtrainer bekannt geworden ist. Er hat eine, nicht unumstrittene, Strategiemethode entwickelt. Zu seinen persönlichen schachlichen Highligts gehört eine Partie gegen Tigran Petrosjan. (War das vielleicht ein Bauernendspiel?)

Weiterlesen
alles von Werner Freier

Liebe Mitglieder, es geht wieder los. Schachverein geht wieder unter der Voraussetzung, dass der Sport kontaktlos erfolgt. Also zunächst geht es mit dem Zwei-Bretter-Schach weiter. Das kennen wir ja schon gut. Unsere offene Vereinsmeisterschaft können wir so wieder aufnehmen, auf andere Formate wie Schnell- oder Blitzschach müssen wir noch etwas warten.

Wir möchten daher nun im Wechsel eine Übungsveranstaltung bzw. ein Turnier anbieten. Unser Corona-Hygienekonzept tritt wieder in Kraft und eine Voranmeldung zum Vereinsspielabend ist zwingend erforderlich.

Wir sehen uns am kommenden...

Weiterlesen
alles von Werner Freier

Marco wohnt in Braunschweig und hat über unser Sommerturnier den Weg in unseren Verein gefunden. Er ist zunächst passives Mitglied. Lieber Marco: herzlich willkommen.

Weiterlesen
Jugend von Ana Hintze

Endlich ! Darauf haben viele gewartet , für einige U18 Jugendliche der Anfänger Gruppe unter den Fittichen von Niklas Rowohl konnte nun gestern starten: Outdoor Training mit den U18 Jugendlichen ist wieder möglich und nachdem letzte Woche das Wetter noch zu unsicher blieb, konnte gestern gestartet werden. Auch ein Jugendlicher, der sich unseren Schachverein anschauen möchte, war unter der Truppe dabei. 

Weiterlesen
alles von Werner Freier

Liebe Schachfreunde, dieses Angebot ist kein Scherz.

Alle Impfwilligen, ungeachtet des Alters, können nun den Impfstoff von Johnson&Johnson erhalten. Dieser Impfstoff erzielt nach nur einer Impfung ausreichenden Impfschutz gegen Covid 19 und führt daher bereits nach 2 Wochen schon zu den Erleichterungen der vollgeimpften. Für mich fällt die Risikoabwägung von Impfvorteil, Zeitgewinn und Nebenwirkungen eindeutig zugungsten der Impfung aus. Diese Impftermine für diesen Impfstoff sind kurzfristiger zu haben.

Alle Schachfreunde, die nach dem Fall der Priorisierungen im Juni einen Impftermin...

Weiterlesen