Die Bestimmungen der Covid-19 Pandemie erfordern eine Vor-Anmeldung. Nicht angemeldete Spieler können leider nicht einfach so vorbeikommen.

Terminkalender

Nächster Aufstieg in der Quarantäne-Liga

Am Donnerstag traten wir erneut in der Quarantäne-Liga auf Lichess.org an. Wir hatten in Liga 6c hart zu kämpfen doch am Ende wurde der nächste Aufstieg perfekt gemacht. Mit Platz 3 gehörten wir zu den 3 Aufsteigern. Top-Scorer wurde wieder einmal Max, doch auch Christian, Dirk, Olaf und Rüdiger holten viele Punkte für unser Team.

Da die Liga jeden Donnerstag und Sonntag stattfindet, sind wir heute Abend (26.04.) schon wieder gefordert. Ab 20:11 Uhr geht es dann rund in Liga 5c. Bitte beachtet, dass die Spielzeit heute nur 3 Minuten beträgt und es kein Inkrement gibt! Wie stark die Ligen sind zeigt sich auch daran, dass sogar internationale Vereine aus der Türkei und aus Spanien in dieser Liga vertreten sind.

Ich danke Allen für´s fleißige mitspielen und wünsche weiterhin viel Spaß beim online Schach! Es wäre trotzdem sehr schön Euch auch bald mal wieder leibhaftig im Verein sehen zu können...

Neuigkeiten aus dem Vereinsleben

Nächster Aufstieg in der Quarantäne-Liga

Am Donnerstag traten wir erneut in der Quarantäne-Liga auf Lichess.org an. Wir hatten in Liga 6c hart zu kämpfen doch am Ende wurde der nächste Aufstieg perfekt gemacht. Mit Platz 3 gehörten wir zu den 3 Aufsteigern. Top-Scorer wurde wieder einmal Max, doch auch Christian, Dirk, Olaf und Rüdiger holten viele Punkte für unser Team.

Da die Liga jeden Donnerstag und Sonntag stattfindet, sind wir heute Abend (26.04.) schon wieder gefordert. Ab 20:11 Uhr geht es dann rund in Liga 5c. Bitte beachtet, dass die Spielzeit heute nur 3 Minuten beträgt und es kein Inkrement gibt! Wie stark die Ligen sind zeigt sich auch daran, dass sogar internationale Vereine aus der Türkei und aus Spanien in dieser Liga vertreten sind.

Ich danke Allen für´s fleißige mitspielen und wünsche weiterhin viel Spaß beim online Schach! Es wäre trotzdem sehr schön Euch auch bald mal wieder leibhaftig im Verein sehen zu können...

Weitere Berichte

NSV-Pokal von Rüdiger Schmoldt

In der ersten Runde der diesjährigen Pokalmannschaftsmeisterschaft des NSV traf der HiSV gestern, am 28. September 2014 auf BS-Gliesmarode. Auf der Fahrt in die Löwenstadt ahnten wir noch nicht, dass wir am frühen Nachmittag mit einem deutlichen 3,5 : 0,5 Sieg nach Hildesheim zurückkehren würden. Zwar waren wir als Oberligaverein die höherklassige Mannschaft, doch nominell verfügte Braunschweig über die deutlich stärkeren Spieler. Zum Glück war unser Gegner aber spürbar ersatzgeschwächt. Einfach würde es aber bestimmt nicht.

Wir spielten mit Helge Verhoef am ersten Brett, es folgten Dirk...

Weiterlesen
1. Mannschaft von Axel

In unserer ersten Saison in der Oberliga Nord-West hatten wir in der ersten Runde ein Heimspiel gegen Hannover 96. 96 trat in Bestbesetzung an wir nicht so ganz... Daher war unser Gegner 96 uns an jedem Brett nominell klar überlegen. Nachdem der Schiedsrichter Baars in seinem ebenfalls ersten Einsatz in der Oberliga (gut gemacht!) die Partien freigegeben hatte entwickelten sich muntere Partien.

An Brett 7 sah sich Lars nach unvorteilhafter Eröffnung einem Angriff auf seinen König ausgesetzt und war nach einem Läuferopfer gezwungen aufzugeben. Dann dauerte es einige Zeit bis wieder Zählbares...

Weiterlesen
3. Mannschaft von Kalle

Tja, es geht wieder los.

Schlaflose Nächte vor dem nächsten Spieltag sind angesagt, die Saison 2014/15 hat begonnen.

Als „Schmankerl“ für den ersten Spieltag, durften wir gleich mit 5 Reservisten antreten, gegen den abgestiegenen Spitzenreiter SK Gronau. Aber egal ob Aufsteiger oder Absteiger, die furchtlose Dampfwalze tritt gegen jeden an.

Doch diesmal war es eine harte Bewährungsprobe, ich musste tief ins Ersatzteillager greifen um die Dampfwalze auf die Schiene zu bekommen. Heute kamen wir nicht weit, daher lässt sich das heutige Spielgeschehen auch kurz und knapp erzählen: ...

Weiterlesen
4. Mannschaft von Daniel Bäcker

Die 4. Hildesheimer Mannschaft spielte am 21.09.14 gegen die 3. Mannschaft von Holzminden. Als um 11 Uhr die Holzminder noch nicht anwesend waren stellten wir erst nach einer 1/4h die Uhren an. Fünf Minuten später kamen sie schließlich an und die Partien konnten beginnen. Nach einiger Zeit, als die Eröffungen gespielt wurden, stand Felix nicht mehr so gut. Als Weißer kam für ihn das angenommende Damengambit auf's Brett. Er spielte im 5. Zug Sc3, worauf C. Finch in Vorteil geriet, da dieser seinen c4 Bauern decken kann und keine weiteren Probleme besitzt. Durch weitere Ungenauigkeiten konnte...

Weiterlesen
5. Mannschaft von werner.freier@t-online.de

9:15. Nadine Abmeier ruft mich an. Statt der vier Spieler, wie geplant, sind nun fünf Spieler vor Ihrem Auto. Einer muss zurückbleiben. Das Los entscheidet - Arthur bleibt. Er wir erst einmal zu einem Kakao im Mannamia eingeladen. Nachher wird sich zeigen, dass ernoch in der Vierten gebraucht wird. In Clausthal angekommen wird die Mannschaft zunächst belächelt, das sollte sich bald ändern. Nur Eike musste sich geschlagen geben. Die anderen punkteten. Toller Einstand in die Saison.

Weiterlesen
2. Mannschaft von Hasan Kayki

Heute spielte ich (Hasan) das erste Mal in der zweiten Mannschaft. Nach meiner Niederlage, zu der ich nicht so viel sagen möchte, überredete Werner mich dazu heute die Reportage zu übernehmen. Hier mein Bericht. 12:26: Ich gehe mal rum. Werner steht für mich in einer komischen Stellung aber keiner steht besser. Peter steht etwas schlechter von der Position her. Beim Material steht er gleich. An Brett 3 steht Jürgen positionell etwas besser. Marco steht etwas zu offen auf dem Königsflügel doch noch ist alles gut.
Bernwards Läufer stehen perfekt, außerdem hat er Raumvorteil. Hubert hat vor 5 min...

Weiterlesen
2. Mannschaft von Werner Freier

Lechstedt 11.9.2014. Ich hatte natürlich nicht vorbestellt, denn wer erwartet unter der Woche schon eine volle Obstweinschänke. Die Bedienung war daher "not amused". Das tat der Stimmung in der Mannschaft keinen Abbruch. Gut drauf ist die Mannschaft. Alle sind motiviert. Aufstellungsprobleme wurden besprochen und gelöst, denn Siegfried verschiebt seinen Urlaub um einige Stunden. Hasan wurde als Neu-Mitglied im Kader eingeführt. Also: Mental sind wir hervorragend eingestellt. Die Saison kann losgehen.

Weiterlesen
Jugend von Werner Freier

Die Fahrt lief ohne besondere Vorkommnisse. Es wurden reichlich Witze erzählt. Vor uns biegt Braunschweig in die Zufahrt zur Jugendherberge ein. Der Titelverteidiger. Sie sollten, genauso . wie Spanien bei der Fußball WM im Turnier unter die Räder kommen. Einchecken. Turnierbeginn. Erste Runde gegen Nordhorn-Blanke. Die U-10 wird einen Gegner testen, den unsere Erste in der kommenden Saison auch vorgesetzt bekommen wird. An Brett 1 wird es zur Standortbestimmung für Eike, der gegen den NDS-Vizemeister Sven ter Stal spielen muß (DWZ 1200). 11:25: Die Begegnung ist 10 Minuten alt. Eike´s...

Weiterlesen
Allgemeines von Max Raimann

Am 12.6. qualifizierte sich der Hildesheimer SV für die Landesmeisterschaft in der Besetzung : Raimann, Schmoldt, Behrends und Kayki. Bezirksmeister wurde Tempo Göttingen vor SV Hameln 3. ESV Rot-Weiss Göttingen 4. Hildesheimer SV. Platz 4 von 8 Teams. Einzelmeister: Wilfried Bode vom Hamelner SV.

Da wir und für die Landesmeisterschaft qualifiziert haben benötigen wir interessierte Spieler.

Termin für die Niedersächsische Blitzmannschaftsmeisterschaft ist der 14.Dezember 2014. Mannschaftsführer dafür ist Max Raimann.

 

Weiterlesen
Allgemeines von Werner Freier

Das Sommerfest war wieder einmal schön. Die Grillhütte in Wendhausen bot ein gutes Ambiente und ab 17:00 Uhr trudelten zunächst die Jugendlichen und ihre Eltern ein. Neben der Schachralley war Fußball beliebt. Auch Marco und Max traten das Rund. Abends wurde noch lange beieinandergesessen und noch die eine oder andere Partie geblitzt.

Weiterlesen