Neuigkeiten aus dem Vereinsleben

Allgemeines von André Wiege

Am letzten Samstag gab es die zweite Auflage unseres Triathlon-Turnier.

Aber bevor ich zu Turnier Geschehen komme, möchte ich euch noch kurz die Abläufe erklären:

Wir spielen zu erst ein Durchgang an drei Tischen mit 12 Spielen Doppelkopf.

Der Erste am jeweiligen Tisch bekommt 4 Punkte, der Zweite verbucht auf sein Konto 3 Punkte und der Drittplazierte ergattert sich noch 2 Punkte, ein Punkt bleibt für den Letzten.

Als nächste Disziplin steht Blitz-Schach auf den Plan. 6 Runden Schweizer System wurden gespielt. Die erspielten Punkte werden dann dem Triathlet auf sein Konto...

Weiterlesen
Jugend von Werner Freier

Die Gruppen der Jugend-Vereinsmeisterschaft sind ausgelost. Die Termine stehen auch schon fest. In der Gruppenphase werden 5 Runden gespielt um jeweils den Gruppenersten und Gruppenzweiten zu ermitteln. Danach wird im Januar das Turnier im KO Modus beendet.

Hasan tritt wieder an und einige wollen ihn entthronen. Mal sehen, wie das ausgeht. Den Pokal (siehe Foto) darf Hasan behalten (dreimal hintereinander gewonnen). Da wird der Verein einen neuen Pokal anschaffen müssen.

Die Rundentermine findet ihr im Bereich Opens internal link in current windowJugendschach. Unter Jugend-VM findet ihr die Opens internal link in current windowRundenauslosungen.

Weiterlesen
Vereinsturniere von Dirk Ermel

Bis zum 26. August dauert es noch, bis alle Partien im Vereinspokal gespielt sind. Im Meisterturnier sind nur noch vier Partien offen, während es im Qualifikationsturnier noch 12 Partien sind.

Nach momentanen Tabellenstand im Meisterturnier liegt Dirk Ermel auf Platz 1 und hat auch schon alle seine Partien absolviert. Helge Verhoef kann aber noch in seinen verbleibenden Partien Punktgleichheit mit Dirk herstellen. Die drei Abstiegsplätze werden wohl zwischen den vier Spielern Marco Sommer, Rüdiger Schmoldt, Dieter Donath und Hubert Stahl ausgemacht.

Im Qualifikationsturnier stehen mit Werner...

Weiterlesen
Allgemeines von Sabine Englmann

In der letzten Partie des Turniers durfte auch Kai Erik erstmals gegen einen der chinesischen Teilnehmer spielen. Der Elan war aufgrund des langen Turniers nicht mehr so schwungvoll und er versuchte schnell zu remisieren, wobei der Gegner erstmal ablehnte. Dann kam Kai Erik freudestrahlend an, dass der Gegner trotz etwas besserer Stellung Remis (per Handschlag über dem Brett) angeboten hat.

Ca. 20 Minuten später ... Aufregung am (verlassenen) Spieltisch mit chinesischer Betreuerin und Schiedsrichter. Was war passiert? Die Spielformulare von Kai und seinem Kontrahenten wiesen verschiedene...

Weiterlesen
Allgemeines von Werner Freier

Mit gleich drei Erwachsenen (Marco, Werner, André) und drei Kindern (Eike, Kai Erik, Lobosch) und der "Schachmutter" Frau Hintze lief der Hildesheimer SV bei den Vellmarer Schachtagen auf. Ein tolles Sommer-Turnier. Und wer gewinnt´s? Marco SOMMER natürlich. Marco hatte sich in das B-Turnier "eingeschlichen". Er wollte mal um den Turniersieg mitspielen und konnte sich auch souverän durchsetzen.

Getrost seinem Motto: Lieber "Arsch der Köpfe" startete Werner im A-Turnier und landete mit Platz 58 genau inder Mitte (hier bitte keine bildlichen Metaphern). André nistete sich in der ersten...

Weiterlesen
Jugend von Werner Freier

Der Schachbezirk 3 hat die Ausrichtung der diesjährigen Bezirks-Jugend-Einzelmeisterschaften an den Hildesheimer Schachverein vergeben. Das Turnier wird am letzten Wochenende der Herbstferien (14.10. bis 16.10) stattfinden.

Opens internal link in current windowZur detaillierten Ausschreibung ...

Spielort werden die Räume der Volkshochschule Hildesheim am Pfaffenstieg sein.

Helfende Hände haben sich schon gemeldet, sind aber natürlich auch noch erwünscht. Die Liste der Helfer führe ich demnächst hier ...

Übrigens: Der erste Teilnehmer hat sich schon angemeldet, gerade einmal 12h nach der Veröffentlichung der Ausschreibung...

Weiterlesen
Allgemeines von Andre Wiege

Nächstes Wochenende (28.07-31.07.2016) beginnen in Vellmar/Kassel die alljährigen Schachtage.

Und der Hildesheimer Schachverein wird mit sechs Teilnehmer an die Bretter gehen. Damit stellen wir fast das größte Kontigent.

Neben den Herren-Spieler Werner, Marco und Andre machen sich auch drei aus unseren Jugendmannschaften auf den Weg nach Hessen.

Eike, Kai Eric und Lobosch werden die Fahnen hoch halten.

Wie es uns zwischenzeitlich ergeht, könnt ihr hier sehen:

Opens external link in new windowhttp://vellmarer-schachtage.com/

Wem das aber nicht aktuell ist, wird auch geholfen. Denn die Schachfreunde aus Vellmar bieten...

Weiterlesen
Jugend von Werner Freier

Wir sind eingeladen am 12.8. zwischen 13:30 und 15:30 an der Bahnhofseröffnung teilzunehmen. Natürlich machen wir da mit. Und damit es da auch heiß hergeht wird ein Bahnhofs-Eröffnungs Tandemturnier der Jugend dort ausgespielt unter dem Motto "Neuer Hildesheimer Bahnhof: Mal gute Züge sehen!" Nähere Info auf unserem Vereinsfest!!

Weiterlesen

Weitere Berichte

Allgemeines von Max Raimann

Am 12.6. qualifizierte sich der Hildesheimer SV für die Landesmeisterschaft in der Besetzung : Raimann, Schmoldt, Behrends und Kayki. Bezirksmeister wurde Tempo Göttingen vor SV Hameln 3. ESV Rot-Weiss Göttingen 4. Hildesheimer SV. Platz 4 von 8 Teams. Einzelmeister: Wilfried Bode vom Hamelner SV.

Da wir und für die Landesmeisterschaft qualifiziert haben benötigen wir interessierte Spieler.

Termin für die Niedersächsische Blitzmannschaftsmeisterschaft ist der 14.Dezember 2014. Mannschaftsführer dafür ist Max Raimann.

 

Weiterlesen
Allgemeines von Werner Freier

Das Sommerfest war wieder einmal schön. Die Grillhütte in Wendhausen bot ein gutes Ambiente und ab 17:00 Uhr trudelten zunächst die Jugendlichen und ihre Eltern ein. Neben der Schachralley war Fußball beliebt. Auch Marco und Max traten das Rund. Abends wurde noch lange beieinandergesessen und noch die eine oder andere Partie geblitzt.

Weiterlesen
Allgemeines von Marco Sommer

Nicht nur unsere Jugend war am Wochenende unterwegs. Max, Waldemar, Daniel und ich vertraten den Hildesheimer SV bei der offenen Niedersachsenmeisterschaft im Fischerschach. Sieben Runden Schweizer System mit 20 Minuten Bedenkzeit. Der Unterschied zum normalen Schach besteht darin, dass die Anfangsaufstellung der Figuren vor jedem Spiel ausgelost wird. Dabei sind 960 verschiedene Ergebnisse möglich – für fleißige Eröffnungstheorieauswendiglerner wie mich ein Schlaraffenland.

Verabredet hatten wir uns um 8:45 Uhr am Hauptbahnhof. Ich war der erste. Für die, die es überlesen haben – ich war...

Weiterlesen
Allgemeines von Werner Freier

So sieht er aus in der großen und kleinen Variante. Einer für den Hauptpokal, einer für das Qualifikationsturnier. Sehr schick. Da gibt man sich gleich noch mehr Mühe, um diese Trophähe ein Jahr lang zu Hause präsentieren zu können.

Weiterlesen
Allgemeines von Daniel Bäcker u. Werner Freier

Am 22.6 fand im Medicinum (Bäckerei Mannamia) um 10 Uhr die 3. Runde vom HarzCup statt. Die U-10 Mannschaft mit Eike, Tristan, Nikita und Can spielte gegen das HiSV-Mixed Team mit Leon, Jannes, Harvey und Lewis. Alle konnten es kaum erwarten, die Partie zu beginnen. Kurz nach 10 Uhr war es dann soweit: Die Spieler mit Weiß eröffneten die Runde meist mit e4. Aber auch d4-Eröffnungen kamen auf´s Brett. Natürlich wurde wieder zu schnell gespielt. Nach nur fünf Minuten hatten fast alle schon ihre ersten zehn Züge hinter sich. Lob an Can und seinen Gegner Lewis. Beide spielten äußerst langsam und...

Weiterlesen
5. Mannschaft von Werner Freier

Trotz beruflicher Belastung und trotz Wochenendehe übernimmt Mohammad Abdolvahabi die Führung der neu aufgestellten fünften Mannschaft. Mohammad benötigt natürlich Hilfe. Ich bin sicher, dass zum Beispiel Alexander eine helfende Hand anbieten wird. Viel Glück!

Weiterlesen
4. Mannschaft von Daniel Bäcker

Seit mehr als 2 Jahren spiele ich, Daniel B., im Hildesheimer Schachverein und habe schon die ein oder andere Erfahrung gesammelt. Zurzeit mache ich mein Abitur und werde im Anschluss daran mein Studium in der Fachrichtung Physik beginnen. Ich freue mich, dass mich der Vorstand mit der Leitung der 4. Mannschaft für die nächste Saison betraut hat. Unser Ziel ist der Aufstieg in die Kreisliga.

(Die genaue Aufstellung der Mannschaften werden noch bekannt gegeben)

Ich freue mich schon, mit Euch die nächste Saison zu bestreiten.

Euer Daniel

 

Weiterlesen
3. Mannschaft von nordhesse

Letzte Saison wurde gekämpft! Unser Einstand in der Bezirksklasse wurde mit dem Klassenerhalt belohnt! 

Nun geht es in die nächste Saison.

Nachdem der SV Osterode-Südharz und SK Bad Lauterberg aufgestiegen und WSV Clausthal-Zellerfeld und ESV Rot-Weiß Göttingen 2 abgestiegen sind, erwarten uns folgende Mannschaften:

PSV Bad Pyrmont
SK Goslar
Hamelner SV 4
SK Duderstadt
Alfelder SV
SC Schwarz-Weiß Northeim 2 (Aufsteiger)
Hamelner SV 5 (Aufsteiger)

SK Gronau 1 (Absteiger)
SV Grün-Weiß Parensen 1 (Absteiger)


Erster Spieltag ist der  21.09.2014. Die finale Mannschaftsaufstellung wird nach dem...

Weiterlesen
2. Mannschaft

So durchdringend, wie der Blick von Curd Jürgens in dem Filmklassiker "Schachnovelle", so wollen wir unsere Gegner anschauen. Sie sollen das "Weiße in unseren Augen" sehen, denn wir haben in dieser Saison Aufstiegsambitionen. Teamgeist ist gefragt. Auf dem Vereinsfest werden wir beginnen und dann werden wir unsere Tradition in der Lechstedter Obstweinschänke fortsetzen. Jungs: können wir das schaffen - Ja, wir schaffen das!

Weiterlesen
1. Mannschaft von Werner Freier

Wir freuen uns auf die nächste Saison. Gleich zu Beginn geht es gegen einen großen Namen: Hannover 96. So mancher unserer Vereinsspieler muss sich dann doch fragen, ob er den Fanschal an diesem Tag nicht besser zu Hause lässt.

Weiterlesen