Spielerfotos

Kalender HiSV-5 (Damen)

Keine Nachrichten verfügbar.

Berichte aus der Damenmannschaft

5. Mannschaft von Werner Freier

Heute konnte die fünfte Vertretung aus Hildesheim mal sehen, was die Zweite so macht, denn beide Teams spielten im selben Saal in Göttingen. Nun. Beide Teams spielten unentschieden, nur die Fünfte brauchte dafür nur eine Stunde. Um zwölf trat man die Heimreise an. Nikita und Mohammad hatten gewonnen, die anderen hatte nun mehr Turniererfahrung. Na ja, vielleicht kann man beim nächsten Mal ja mit der Bedenkzeit noch etwas mehr anfangen.

Weiterlesen
5. Mannschaft von Werner Freier

Zwei Felixe führten heute die Mannschaften an. Felix Wrede die Fünfte - gut gemacht Felix, und Felix Schmidt die Sechste - gut gemacht Felix.

Natürlich ist es klar, dass heute nicht viel zählbares zu erwarten war, aber gute Ansätze habe ich reichlich gesehen. Es wurde gut gekämpft, aber unsere Neulinge müssen erst noch lernen, dass ein Punkt in der Herrenmannschaft zäh erkämpft werden muss. In der Eröffnung muss man überleben, im Mittelspiel darf man sich nicht unterbuttern lassen und im Endspiel muss man das Ding nach Hause schieben.

Ihr Debut in der Herrenmannschaft feierten Kai-Erik und...

Weiterlesen
5. Mannschaft von Felix Schmidt

Heute war der 1. Spieltag der neuen 6. Mannschaft und dieser ergab nur einen nennenswerten Erfolg, nämlich der Sieg von Lobosch gegen Leon. Dass unsere Fünfte in der ersten Runde mal zeigt wo der Hammer hängt soll die Sechste nicht frustieren. Das schreit nach einem Training, denn das 3:1 können wir nicht auf uns sitzen lassen. Nächsten Freitag steht Friedmar Schirm zur Partieanalyse bereit.

Weiterlesen
5. Mannschaft von Werner Freier

In der letzten Runde der Kreisklassen Aufstiegsrunde ging es nun gegen den Sieger der Parallelstaffel (Kreisklasse West). Hier war der ESV Göttingen 3 in bravouröser Manier ungeschlagen durchmarschiert. Leicht werden würde das heute nicht zumal Dieter in der Dritten aushelfen musste. So kam Tolga zu seinem Debut am ersten Brett. Dominik musste an Brett 2 ran. Beide waren hochmotiviert und beide gaben alles, doch beide mussten auch feststellen, dass an den Spitzenbrettern auch ein harter Wind weht. Für die Punkte sorgte die Hintermannschaft mit Alexander und Arthur. 2:2.

Damit schafft HiSV-5...

Weiterlesen
5. Mannschaft von Werner Freier

Die Fünfte ist durch. Mit einem 3:1 Sieg in Gronau hat unsere fünfte Vertretung es perfekt gemacht. Sie ist uneinholbar auf einem Aufstiegsplatz. Allen Mitstreitern, die in der Mannschaft ihr Bestes gegeben haben Vielen Dank.

Weiterlesen
5. Mannschaft von Mohammad Abdolvahabi

die "Fünfte" aus Hildesheim trat am 18.01.15 um 11 Uhr zu viert gegen VfL Oker an.

Brett 1: Dieter Donath spielte gegen Lev Iskine. Schön früh gewann Dieter gegen seinen spielstarken Gegner und damit stand der erste Punkt auf unserem Konto.

Brett 2: Tolga Üzel spielte gegen Clemens Nebelung. Tolga begann die Partie mit „Caro-Kann-Verteidigung“. Bei einer interessanten Partie gewann Tolga die Partie und wir haben unseren zweiten Sieg erreichen können.

Brett 3: Dominik Völzke spielte gegen Niklas Warnecke. Dominik begann die Partie mit „Damengambit“ Das Spiel lief sehr spannend. Die Partie...

Weiterlesen
5. Mannschaft von Mohammad Abdolvahabi

die "Fünfte" aus Hildesheim trat am 07.12.14 um 11 Uhr zu viert gegen SK Bad Harzburg an.

Brett 1: Dieter Donath spielte gegen Andre Peters. Dieter verlor am Ende die Partie gegen den Spielschwächeren durch eine Unachtsamkeit.

Brett 2: Tolga Üzel spielte gegen Steffen Tillmann Linke. Tolga begann die Partie mit „preußische Eröffnung“. Die wird im Schachgymnasium auch "Scharnhorst-Falle" genannt. Schön früh gewann Tolga die Partie.

Brett 3: Dominik Völzke spielte gegen Philip Busch und gewann sehr souverän.

Brett 4: Am Brett 4 spielte ich ( Mohammad Abdolvahabi) gegen Adrian Djojan. Ich...

Weiterlesen
5. Mannschaft von Alexander Türstig

die "Fünfte" aus Hildesheim trat am 16.11.14 um 11 Uhr zu viert gegen Langelsheim an.

Brett 1 : Heinz Pollok servierte gegen Uwe Brauner eine muntere "Wiener Partie" mit guten Gewinnchancen. Doch als sein Gegner nach dem 16. Zug ein schnelles Remis anbot, schlug er ein, um die Partie gegen den Spielstärkeren nicht am Ende doch noch zu verlieren. Den ersten halben Punkt hatten wir also sicher.

Brett 2 : Reinhold Bauer spielte gegen Dominik Völzke wie zu erwarten ein "Damengambit". Dominik lehnte es konsequent ab, verlor aber durch eine Unachtsamkeit einen Bauern. Nach langer Gegenwehr war...

Weiterlesen
5. Mannschaft von werner.freier@t-online.de

9:15. Nadine Abmeier ruft mich an. Statt der vier Spieler, wie geplant, sind nun fünf Spieler vor Ihrem Auto. Einer muss zurückbleiben. Das Los entscheidet - Arthur bleibt. Er wir erst einmal zu einem Kakao im Mannamia eingeladen. Nachher wird sich zeigen, dass ernoch in der Vierten gebraucht wird. In Clausthal angekommen wird die Mannschaft zunächst belächelt, das sollte sich bald ändern. Nur Eike musste sich geschlagen geben. Die anderen punkteten. Toller Einstand in die Saison.

Weiterlesen
5. Mannschaft von Werner Freier

Trotz beruflicher Belastung und trotz Wochenendehe übernimmt Mohammad Abdolvahabi die Führung der neu aufgestellten fünften Mannschaft. Mohammad benötigt natürlich Hilfe. Ich bin sicher, dass zum Beispiel Alexander eine helfende Hand anbieten wird. Viel Glück!

Weiterlesen