Mannschaftsnachrichten

2. Mannschaft von Matthias Wiege

Saisonabschluss auf Platz 8

Weiterlesen
5. Mannschaft von Ursula Schano

An letzten Spieltag in dieser Saison waren bei uns trotz Schwierigkeiten bei der Mannschaftsaufstellung und trotz Corona-Absagen wieder alle Bretter besetzt. Mein herzlicher Dank gilt allen Spielern und Spielerinnen, die es in dieser Saison mit ihrer Flexibilität und oft auch sehr kurzfristigen Spielbereitschaft möglich gemacht haben, dass wir insgesamt über alle Spieltage nur einmal ein freies Brett hatten.

Pünktlich ging es in Gronau los. Artur und Sören am 3. und 4. Brett starteten beide sehr schnell, wobei schon in den ersten 15 min mehrere Figuren getauscht wurden. Artur hatte bereits...

Weiterlesen
3. Mannschaft von Karl Ulrich Gutschke

Weg vom letzten Tabellenplatz  das hatten wir uns als Ziel gesetzt. Niemandem war wirklich klar, ob dieser Platz nicht doch den Abstieg bedeutet hätte – aufgrund der irregulären  Ligabildung mit sieben Mannschaften in der Bezirksklasse konnten wir auch auf Platz sieben auf einen Gnadenakt hoffen, wenn in der nächsten Saison wieder Zehnerstaffeln an den Start gehen. Aber wir wollten natürlich auch spielerisch die Klasse erhalten – deshalb gingen wir hoch motiviert an den Start.

Aufgrund unglücklicher Umstände begannen wir mit einem kampflosen 0:1-Rückstand. Und Felix lag bald um eine Qualität...

Weiterlesen
1. Mannschaft von Axel Janhoff

Landesliga: Axel berichtet

Weiterlesen
2. Mannschaft von Matthias Wiege

Heute ging es im Heimspiel gegen den Aufstiegskandidaten ESV Göttingen. Die Favoritenrolle war klar verteilt, aber wir hatten mal wieder 8 Bretter besetzt, was uns gleich den ersten Punkt einbrachte. Brett 2 von Göttingen konnte nicht besetzt werden und so holte Lobosch unseren ersten Punkt. Dann ging es mit etwas Verspätung los, die anderen Bretter von Göttingen waren stark besetzt. Bei uns wirkten heute Burkhard und Daniel mit, Rüdiger mussten wir an die Erste abgeben.
Ich hatte heute das Vergnügen mit schwarz gegen Ingram Braun zu spielen. Dieses Vergnügen währte nur kurz, ich befand mich...

Weiterlesen
5. Mannschaft von Ursula Schano

Heute hatten wir die 3. Mannschaft von Goslar zu Gast. Die ersten Spieler unserer Gäste kamen pünktlich an und informierte uns, dass die übrigen ein bisschen verspätet sein würden, da es einem ihrer Spieler unterwegs schlecht geworden war. Folglich werde das erste Brett frei bleiben. Natürlich warteten wir mit dem Spielbeginn, bis unsere Gäste vollständig anwesend waren.

Da ich (Uschi) spielfrei hatte, konnte ich mir ganz in Ruhe die anderen Spiele anschauen. An allen Brettern wurde zu Beginn sehr schnell gespielt und fleißig Figuren getauscht. Anscheinend wollten alle die verlorene Zeit durch...

Weiterlesen

Mannschaftskalender

Keine Nachrichten verfügbar.

Weitere Berichte aus ALLEN Mannschaften, Sortierte Berichte findet man auf den jeweiligen Mannschaftsseiten

3. Mannschaft von Karl Ulrich Gutschke

Nach drei verlorenen Spielen hatte jeder in unserer dritten Mannschaft den Wunsch, zu zeigen, was wir wirklich können. Und dieser Wunsch ging in Erfüllung. Zwar stand es wegen einer kurzfristigen Krankmeldung bei Spielbeginn schon 0 : 1, aber  von Anfang an standen die Zeichen auf Sieg. Nach kurzer Zeit ergab ein Rundgang: Alle außer mir waren gut bis sehr gut aus der Eröffnung hervorgegangen.  Da meine Partie viel Aufmerksamkeit erforderte, habe ich allerdings nicht so viel von den anderen  Spielen mitbekommen.  Aber erfreut registrierte ich, dass Conrad zum 1:1 ausglich und dass Reinhard...

Weiterlesen
Mannschaften von Ursula Schano

Wie für jedes Spiel ist im Vorfeld die Mannschaftsaufstellung zu planen, was in dieser Saison sich oft als recht schwierig gestaltet. Dennoch konnten wir alle Bretter besetzen, meinen Dank an Ana und an alle Ersatzspieler, die teilweise recht kurzfristig bei uns immer aushelfen und ausgeholfen haben. Bis heute Morgen jedenfalls waren alle Bretter komplett - dann musste leider ein Spieler krankheitsbedingt absagen. So machten wir uns mit einem Spieler weniger auf die Reise nach Duderstadt mit dem Vorsatz, besonders gut zu spielen, um den verlorenen Punkt auszugleichen.

Pünktlich starteten die...

Weiterlesen
4. Mannschaft von Ana Hintze

Der 7. und für uns vorletzte Spieltag begann bereits am Samstag mit unglücklichen, aber bereits vorgewarnten Nachrichten: Felix Wrede fiel aus und da es weit und breit in unseren Reihen keine Ersatzspieler mehr gab, fuhren wir halt nur zu fünft nach Bad Harzburg. Ich wusste von ähnlichen Problemen im Verlauf der Saison auf Gegnerseite ... und wer weiß ?! 

Zum Glück waren die Züge noch vor dem 9,00 Euro-Ticket-Ansturm nur moderat belegt, die Fahrt war entspannt, der Spielort fußläufig schnell gemacht. Und, wie erhofft, Bad Harzburg 2 ließ sogar gleich die ersten beiden Bretter frei, so dass...

Weiterlesen
1. Mannschaft von Axel Janhoff

In der sechsten Runde in der Landesliga Süd hatten wir heute ein Auswärtsspiel beim Aufsteiger Hameln2, der gut in die Saison gestartet ist. Wir konnten mal wieder mit den ersten Acht antreten.

Stephan Brandes (Schwarz, Brett 2) gewann kampflos und konnte um 11:00 Uhr wieder nach Hause fahren: 1:0.

Christian Frank kam an Brett 1 mit Weiß gut aus der Eröffnung. Mittels Springertausch schaffte er sich einen gedeckten Freibauern auf der D-Linie. Nachdem er den gegnerischen Damenflügel geschwächt hatte, konnte er aus der Brettmitte heraus zusammen mit dem Freibauern einen Königsangriff...

Weiterlesen
2. Mannschaft von Werner Freier

Kaiserwetter und Muttertag, ob das gute Voraussetzungen für einen Schach-Punktspieltag sind. Um es vorweg zu nehmen: NEIN. Jedenfalls nicht aus Sicht der zweiten Mannschaft, denn heute wäre mehr drin gewesen als die Punkteteilung. Doch der Reihe nach:

Gut gelaunt starteten wir nach Braunschweig. Dort das erste Ausrufezeichen, denn der Spielsaal war noch nicht geöffnet. Die Polizei war zum Verhör des Wirtes da. Am Vorabend wurde dort etwas gestohlen. Keine Aufregung und 10:15 ging es los. Ein schöner heller Clubraum in der Gaststätte zur "Roten Wiese" und frischer Kaffee waren gute...

Weiterlesen
Allgemeines von Karl Ulrich Gutschke

Unsere Dritte trat heute in Duderstadt an; die Gastgeber waren von der DWZ her leicht favorisiert, aber die Aufgabe schien lösbar. Leider unterlief mir (Karl Ulrich) schon in der Eröffnung ein folgenschwerer Fehler, der nicht nur einen Bauern kostete, sondern auch die Entwicklung meiner Figuren sehr erschwerte. Mein Gegner nutzte dies präzise aus und schon nach zwei Stunden musste ich wegen unparierbarer Drohungen die Segel streichen.

Kein toller Auftakt, aber noch war nicht aller Tage Abend, da die anderen Partien ganz  ordentlich für Hildesheim standen. Jürgen demonstrierte, wie man im...

Weiterlesen
Mannschaften von Ursula Schano

Heute hatten wir die Mannschaft von Clausthal-Zellerfeld zu Gast. Da diese nur mit 3 Personen gekommen waren, blieb Brett 1 leer - den ersten Punkt hatten wir somit kampflos geschenkt bekommen. Nach einer halben Stunde stand Philipp am zweiten Brett etwas besser, da er die D- und E-Linie bereits mit seinen Türmen und mit der Dame belegt hatte, während der gegnerische König noch nicht rochiert hatte. Am dritten Brett hatte Uschis Gegner leichte Vorteile, da Uschi mit einem Doppelbauer aus der Eröffnung gekommen war. Im weiteren Spielverlauf fand Uschi nicht die besten Züge, so dass ihre Figuren...

Weiterlesen
Mannschaften von Ana Hintze

Nach der doch sehr schmählichen Niederlage am vorangegangenen Spieltag gegen den ESV Göttingen, an dem wir nahezu an jedem Brett eigentlich der höhere DWZ Favorit waren und dennoch mit einem frustrierenden 0,5 : 5,5 endeten (ich wollte von dem Tag nicht mal berichten, so tief steckte der Frust nach einem zudem auch noch zeitlich aufwändigem Auswärtsspiel) sahen wir uns heute erneut in der Situation der Bringschuld. An allen Brettern sah es zumindest nach DWZ bei uns als die Mannschaft aus, die gewinnen sollte.

Daniel, Marcel und ich (Ana) bekamen es an den hinteren drei Brettern mit dem...

Weiterlesen
1. Mannschaft von Axel Janhoff

Am Samstag, den 26.03. machten wir (Christian Frank, Bernhard Hofmann, Dirk Ermel und Axel Janhoff) uns auf nach Gera in Thüringen. Es stand am Samstag um 14:00 Uhr die erste Runde in der Deutschen Pokalmannschaftsmeisterschaft in Liebschwitz/Gera an, für die wir uns über den Niedersachsenpokal qualifiziert hatten. Mit uns qualifiziert waren die Vereine SV Liebschwitz/Gera (Gastgeber, Thüringenliga, da freiwilliger Absteiger aus der Oberliga), SF Fortuna Leipzig (1. Landesklasse) und SG Löberitz (2. Liga).

Nachdem wir im Hotel in Gera eingecheckt hatten, fuhren wir per Taxi zum Spiellokal....

Weiterlesen
2. Mannschaft von Matthias Wiege

In Zeiten wie diesen hat ein Mannschaftsführer vor einem Punktspiel verdammt viel Arbeit. Alle paar Tage ändert sich die Aufstellung, z.B. weil Spieler kurzfristig mit Corona ausfallen, diesmal erwischte es Niklas. Gute Besserung von dieser Stelle. Das schöne in unserem Verein ist allerdings, dass wir viele engagierte Mannschaftsführer*Innen haben, die alles Mögliche versuchen um sich gegenseitig zu helfen, vielen Dank an dieser Stelle an Ana, Uschi und Karl Ulrich. So konnten wir vollzählig nach Wolfsburg anreisen und mein Konzept unbedingt immer alle Bretter zu besetzen zahlte sich gleich...

Weiterlesen