Vorfreude auf ein schönes Turnier

Liebe Teilnehmer,

wir freuen uns bereits heute auf ein schönes Turnier. Wir haben die Anfangszeiten des Turniers am Sonntag auf einen freundlicheren Beginn geändert.

Hier auf dieser Seite wird im Verlauf des Turniers alles Wissenswerte veröffentlicht. Vielleich auch Tabellen. Die Teilnehmerurkunden werden hier nach dem Turnier zum Download bereitgestellt und Turnierfotos ebenso.

Alle Hildesheimer werden wohl in der Turnierpause nach Hause fahren. Während wir die Bretter desinfizieren könnt ihr Mittagessen. Auswärtige Teilnehmer können zum Cafe del Sol pilgern. Das dauert maximal 20 Minuten. Dort kann man das z.B. Schnitzel essen und Corona-verträglich auf der Terasse sitzen.

Für eine kurze Kaffeepause besteht auch die Gelegenheit in das Mannamia zu gehen. Das ist ein Filialbäcker, der Backwaren sowie Heiß- und Kaltgetränke anbietet. Das benachbarte Klinikum hat auch ein Kaffee mit Aussenbereich.

Das sollte alles gut, coronaverträglich, machbar sein.

Noch etwas zum Spielmodus. Zwei-Bretter-System ist schon aufwändig, aber man gewöhnt sich schnell dran. Einzig das Drücken der Uhr wird gerne mal vergessen. Allerdings der große Vorteil, daß man ohne Infektionsrisiko ohne Maske spielen kann, wird anders nicht erreicht. Hildesheim wird daher beim Zweibrettmodus bleiben.